bio-kelp-jod-startbild-vegan
bio-kelp-jod-zertifikat-vegan
bio-kelp-jod-herkunft-vegan
bio-kelp-jod-mehrwerte-vegan
bio-kelp-jod-etikett-vegan
bio-kelp-jod-ebook-vegan

Jod 200 μg aus Bio Kelp

Normaler Preis €17,90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versand. Lieferzeit 1-2 Werktage.

Inhalt
39 auf Lager

Bio Kelp Kapseln ohne Zusätze

bio-zertifiziert (ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006)

Inhalt: 365 Kapseln (308 mg Kelp je Kapsel, entspricht 200 μg Jod)

Inhaltsstoffe:
Bio Kelp (Ascophyllum nodosum)Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle)

Anwendung:
Eine (1) Kapsel täglich mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

Wichtige Hinweise:
Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.
Ungeöffnet, kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren.

Kelp oder auch Knotentang (Ascophyllum nodosum) ist im Nordatlantik von subtropischen bis in die antarktischen Zonen weit verbreitet. Bei einer Wassertemperatur von 6°C bis 14°C können bestimmte Arten etwa einen halben Meter pro Tag wachsen. Die Kelpalge, welche wir für unsere Produkte verwenden, kommt aus den besonders reinen Gewässern Kanadas und kann sich aufgrund der dortigen Gegebenheiten prächtig entwickeln. Für ein einwandfreies Wachstum benötigt Kelp äußerst nährstoffreiches Wasser und bildet so ihre berüchtigten "Tangwälder". Diese Algenwälder finden sich oftmals in Ufernähe und schaffen für viele Meeresbewohner eine hervorragende Lebensgrundlage.

Das Kelp stammt aus Kanada?
Ganz genau! Unsere Kelp Algen stammen aus bio-zertifiziertem Anbau aus der Provinz Novascotia in Ostkanada.

Wie viele Kapseln sollte ich täglich einnehmen?
Die empfohlene Verzehrempfehlung beträgt eine (1) Kapsel täglich.

Wie viele Kapseln sind in jeder Packung?
Jede Packung enthält 365 Kapseln.

Wie lange hält eine Dose?
Eine Dose (365 Kapseln) hält bei der empfohlenen täglichen Einnahme von 1 Kapsel für ca. 1 Jahr. 

Kann ich von der Verzehrempfehlung abweichen?
Eine Abweichung nach unten ist immer möglich. Solltest du aber die empfohlene Tagesdosis überschreiten wollen, sprich zuvor bitte mit deinem Arzt oder Heilpraktiker über die Abweichung.

Kann ich eure Kelp Kapseln dauerhaft einnehmen?
Ja, natürlich! Bei unserem Produkt handelt es sich um ein hundertprozentiges Naturprodukt. Keine Tricks von Mutter Natur.

Wie hoch ist der Jod-Gehalt und wird dieser regelmäßig getestet?
Der Jod-Gehalt liegt bei 200 μg und wird regelmäßig getestet. Da es sich um ein natürliches Produkt handelt, kann dieser allerdings auch immer ein wenig schwanken.

Handelt es sich um Presslinge oder Kapseln und wie groß sind diese?
Es handelt sich um Kapseln. Die Kapseln entsprechen der Größe “0” (216 mm × 75 mm).

Woraus besteht die Kapselhülle?
Unsere Kapseln bestehen aus Hydroxypropylmethylcellulose, welches aus natürlicher Zellulose gewonnen wird. Unsere Kapseln sind daher rein pflanzlicher Herkunft und zu 100% vegan.

Habt ihr das Produkt auf Schwermetalle und Schadstoffe untersucht?
Die Sicherheit wollen wir dir geben! Wir lassen jede unserer Chargen in regelmäßigen Abständen von einem unabhängigen, deutschen Institut kontrollieren und analysieren. Hierbei wird eine Rückstandsfreiheit von Düngemittel und Pestiziden garantiert. Auf Anfrage übermitteln wir gerne das vollständige Analysezertifikat.

Wie könnt ihr sicherstellen, dass ich ein “sauberes Produkt” ohne Schadstoffbelastung erhalte?
Vor dem Versand nach Deutschland wird der Rohstoff auf Verunreinigungen, wie Schadstoffe und Schwermetalle überprüft. Nach der Verkapselung wird zusätzlich noch eine Produkt- und Schadstoffanalyse von einem unabhängigen, akkreditierten Labor in Deutschland durchgeführt. So können wir maximale Produktsicherheit und stets gleiche Qualität ohne Schadstoffbelastung sicherstellen. Auf Anfrage übermitteln wir gerne das vollständige Analysezertifikat.

Wo erhalte ich Labor- und Testzertifikate?
Das aktuelle Analysenzertifikat zum Produkt findest du auf den Produktbildern. Solltest du Zweifel daran haben, dass dies unser aktuellstes Zertifikat zum Produkt ist, kontaktiere einfach unseren Kundenservice und erhalte eine Antwort innerhalb von 24 Stunden!

Wann und wo werden Bäume gepflanzt?
Am Ende jedes Monats wird die Menge der verkauften Produkte an unseren Partner Eden Reforestation Projects übermittelt und die Bäume in einer der folgenden Regionen von den Menschen vor Ort gepflanzt: Nepal, Madagascar, Haiti, Indonesien, Mozambique, Kenia und Zentral Amerika. Weitere Informationen zu unserem Herzensprojekt findest du unter dem Reiter “Pflanze Bäume”.

Wie kann ich das E-Book herunterladen?
Für fast alle unserer Produkte kannst du nach Kauf ein eBook herunterladen, welches dich mit ausführlichen Informationen über das Produkt selbst, die Rohstoffe und den geschichtlichen Hintergrund informiert.

Kelp ist eine Art der Braunalge, die sich vor allem in Küstengewässern des Nordpazifiks und Atlantiks finden lässt. Die positive Wirkung von Kelp ist schon lange bekannt und so kommt sie zum Beispiel in der asiatischen Küche schon lange zum Einsatz und man kennt sie bereits seit vielen Jahren in der Naturheilkunde. Sie ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Ballaststoffen und gewinnt als Nahrungsergänzungsmittel auch in Europa immer mehr an Bedeutung.

Vor allem Jod ist in großer Menge in Kelp enthalten. Es ist lebensnotwendig für den Menschen, da es unter anderem für Wachstumsprozesse und die Entwicklung des Nervensystems mitverantwortlich ist. Über die Schilddrüse und dessen Hormone reguliert Jod den Stoffwechsel und das Herzkreislaufsystem. Hauptgrund des im mitteleuropäischen Raum teilweise vorhandenen Jodmangels sind die sehr jodarmen Böden.

Als Beispiel müsstest du täglich ca. 16,5 kg Spinat essen, um die Menge Jod in einer unserer Kelp Kapseln zu dir nehmen zu können.

Einnahme in Kombination mit Medikamenten oder mit Vorerkrankungen

Bitte frage hierfür deine Ärztin oder Apothekerin. Wir dürfen und können als Hersteller keine gesundheitliche Beratung durchführen. Besonders wichtig ist das, wenn Vorerkrankungen der Schilddrüse bekannt sind. Allerdings sollte auf jeden Fall darauf geachtet werden, ob weitere jodhaltige Produkte konsumiert werden, damit eine Überdosierung ausgeschlossen werden kann.

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat folgende Aussagen zur Wirkung von Jod zugelassen

Jod trägt bei zu

✔ einer normalen kognitiven Funktion
✔ einem normalen Energiestoffwechsel
✔ einer normalen Funktion des Nervensystems
✔ einer Erhaltung normaler Haut
✔ einer normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen
✔ einer normalen Schilddrüsenfunktion

Studien zu Jod: