Kelp - eine weitere Wunderalge?

Algen gelten mittlerweile als echtes Superfood. Wir haben euch schon ein paar unserer Algenprodukte vorgestellt. Diese Woche wollen wir euch eine weitere unserer Lieblingsalgen vorstellen: Kelp

Kelp ist eine Art der Braunalge, welche sich vor allem in Küstengewässern des Nordpazifik und Atlantiks finden lässt. Die positive Wirkung von Kelp ist schon lange bekannt und so kommt sie in der asiatischen Küche schon lange zum Einsatz. Durch ihren Reichtum an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen gewinnt sie als Nahrungsergänzungsmittel zunehmend auch in Europa an Bedeutung.

kelp-alge-im-meer

Braunalgen, zu denen auch Kelp gehört, sind große Algen, welche sich durch eine besondere Widerstandsfähigkeit auszeichnen. Sie wachsen vor allem in kalten Gebieten der Ozeane. Die Braunalge verdankt ihre braune Farbe den sogenannten Fuxocanthin-Farbstoffen, die das grüne Chlorophyll überdecken. Gleichzeitig ist Kelp auch eine Mikroalge. Algen, die wir Menschen mit dem bloßen Auge erkennen können, werden als Mikroalgen bezeichnet. Oftmals werden diese Arten von Algen auch als Tang bezeichnet. Kelp-Algen sind von sehr kleinen Algenpartikeln bis hin zu meterlangen Algen-Konstrukten vorzufinden. Bei guten Wachstumsvoraussetzungen können bis zu 80 cm am Tag wachsen.

Welche Stoffe sind nun in der Kelp-Alge vorhanden, sodass sie als Superfood angesehen wird?

Kelp ist ein wichtiger Lieferant für Vitamine. Vitamine sind lebenswichtige Stoffe, welche der Körper bis auf einige Ausnahmen nicht selbst herstellen kann. Darum müssen diese Stoffe mit der Nahrung zugeführt werden. An Vitaminen enthält Kelp die Vitamine A, B1, B3, B5, B6, B9, B12, C und Vitamin E.

Außerdem ist Kelp ein hervorragender Lieferant für bestimmte Mineralstoffe. Mineralstoffe sind lebensnotwendige anorganische Nährstoffe, welche der Organismus nicht selbst herstellen kann. Deshalb müssen sie mit der Nahrung zugeführt werden. Mineralstoffe im Körper können nach zwei Dimensionen eingeteilt werden. Mengen-oder Makroelemente sind mit einer höheren Konzentration als 50mg/kg Körpergewicht vertreten. Spuren- oder Mikroelemente sind mit einer geringeren Konzentration als 50mg/kg Körpergewicht vertreten.

Die in Kelp vorhandenen Mengenelemente sind Calcium, Kalium, Natrium, Magnesium, Schwefel. Als Spurenelement ist Zink vorhanden.

bio-kelp-maison-naturelle

Bio Qualität

Da es heute eine große Auswahl an Nahrungsergänzungsmitteln im Handel gibt, wollen wir betonen, dass es wichtig ist auf die beste Qualität zu setzen. Denn wenn wir uns dazu entscheiden unseren Körper mit Nahrungsergänzungsmitteln zu unterstützen, sollten wir ihm nur die besten Produkte zuführen. Deshalb empfehlen wir, wann immer möglich, auf Bio-Qualität zu setzen. Denn so kannst du sicher gehen, dass die Produkte frei von Umweltgiften und Schadstoffen sind. Denn bei zertifizierten Bio-Produkten werden regelmäßig unabhängige Kontrollen durchgeführt.

Jod Kapseln aus Bio Kelp von Maison Naturelle

Unsere Jod-Kapseln aus Bio Kelp von Maison Naturelle sind 100% vegan und 100% Bio. Es werden keine Aromen oder Farbstoffe zugesetzt. Außerdem sind unsere Jod Kapseln frei von Konservierungsstoffen.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen