Wirkung & Studien zu MSM

MSM (Methylsulfonylmethan) ist ein organisch gebundener Schwefel, der in unserem Körper Bestandteil von Enzymen und Aminosäuren ist. Schwefel ist damit auch Bestandteil von Gelenken, zudem befindet er sich in unserer Haut, unseren Knochen, unseren Muskeln und ist darüber hinaus auch Bestandteil vieler Aminosäuren in unserem Körper. Schwefel stellt ein lebenswichtiges Element dar, denn der menschliche Körper besteht zu rund 0,2 % aus Schwefel.

Schwefel kann auch über die Nahrung aufgenommen werden, allerdings müsstest du täglich 500g Erdnüsse essen, um auf die Menge MSM in einer Tagesdosis von unseren Tabletten zu kommen.

Unser MSM hat eine höchstmögliche Qualitätsklassifizierung. Das liegt am Reinheitsgrad von 99,9% und dem feinen Vermahlungsgrad von 60 - 80 Mesh.
Wir haben noch natürliches Vitamin C aus Acerola Kirschen hinzugefügt, um die Wirkung weiter zu verbessern.

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat folgende Aussagen zur Wirkung von Vitamin C zugelassen

Vitamin C trägt bei zu

✔ einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße
✔ einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Knochen
✔ einer normalen Kollagenbildung für eine normale Knorpelfunktion
✔ einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion des Zahnfleisches
✔ einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut
✔ einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Zähne
✔ einem normalen Energiestoffwechsel
✔ einer normalen Funktion des Immunsystems
✔ einem Schutz der Zellen vor oxidativem Stress
✔ einer Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung
✔ einer Regeneration der reduzierten Form von Vitamin E
✔ Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme

Leider dürfen wir aufgrund fehlender Health Claims die genaue Wirkung von MSM nicht ausloben. Für weitere Informationen bitten wir dich, selbst zu recherchieren und haben dir hier einige Studien zu MSM und seiner Wirkung verlinkt: