Magnesium - ein lebenswichtiges Mineral

Magnesium ist der vierthäufigste Mineralstoff im Körper des Menschen. Doch was sind die Funktionen und Aufgaben dieses Mineralstoffes? Wir geben euch eine Übersicht der wichtigsten Infos.

Magnesium ist ein essentieller Mineralstoff, er kann von unserem Körper nicht selbst gebildet werden und muss deshalb in ausreichender Menge durch die Nahrung zugeführt werden. In der Sparte der Mineralstoffe fällt Magnesium unter die Mengenelemente. Dies bedeutet, dass es in einer Konzentration von mehr als 50 mg/kg Körpergewicht in unserem Körper vorhanden ist. Magnesium ist nicht nur für den Menschen ein überaus wichtiger Stoff. In Pflanzen ist es ein Baustein für den grünen Farbstoff, das sogenannte Chlorophyll.

magnesium-quellen-maison-naturelle-blog

Wir wirkt Magnesium nun in unserem Körper?

Normalerweise enthält der menschliche Körper rund fünfundzwanzig Gramm Magnesium. Damit ist es nach Calcium, Kalium und Natrium der vierthäufigste Mineralstoff in unserem Körper. Von dem im Körper vorhandenen Magnesium sind ungefähr 60% im Skelett zu finden, 39% befinden sich in der Muskulatur und nur etwa 1% ist im Blut und in der Gewebeflüssigkeit zu finden.

Magnesium spielt eine wichtige Rolle für die Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers und ist an einer großen Anzahl an Prozessen beteiligt. So ist es beispielsweise an ungefähr 300-Enzym-Reaktionen in unserem Körper beteiligt und viele Stoffwechselprozesse sind von ihm abhängig. Außerdem wirkt Magnesium an der Muskelkontraktion, der Kommunikation zwischen den Nervenzellen, sowie der Kommunikation zwischen Nerven- und Muskelzellen mit. Weiter ist es relevant für die Herztätigkeit und für den Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel. Auch ist es am Aufbau von Knochen und Zähnen beteiligt. Magnesium ist außerdem an der Zellteilung, dem Wachstum von Zellen und der Produktion von Enzymen sowie Signalstoffen beteiligt. Wichtig ist Magnesium außerdem für den zellulären Energiestoffwechsel.

Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) hat folgende Angaben zu der Wirkung von Magnesium veröffentlicht:

  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • trägt zum Elektrolytgleichgewicht bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei
  • trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Zähne bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

Magnesiummangel

Magnesiummangel kann mit sehr verschiedenen Erscheinungen, wie beispielsweise Muskelkrämpfen oder Muskelzucken, Schwindel oder Schwächegefühl einhergehen. Mögliche Gründe für einen Mangel an Magnesium können zum Beispiel Resorptionsstörungen durch eine Magen-Darm-Erkrankung, Stress oder auch extreme körperliche Aktivität sein.

magensium-muskelkrampf

Tri-Magnesium-Dicitrat von Maison Naturelle

Das Tri-Magnesium-Dicitrat von Maison Naturelle ist 100% vegan und frei von Farb- und Aromastoffen. Maison Naturelle setzt bei der Herstellung auf beste Rohstoffe. Wann immer es möglich ist, setzen wir auf Qualität aus Deutschland. Um mit unseren Produkten auch die Umwelt zu unterstützen pflanzen wir für jedes verkaufte Produkt einen Baum.

tri-magnesium-dicitrat-maison-naturelle


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen