Anwendung: 2 x 2 Kapseln täglich mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

Boswellia Serrata gehört zu den Balsambaumgewächsen. Der Weihrauchextrakt wird aus dem Harz des Weihrauchbaumes gewonnen, welcher vorwiegend in den trockenen und gebirgigen Regionen Indiens vorkommt. Wenn man die Äste der Boswellia-Arten einschneidet, tritt ein heller Milchsaft heraus, welcher an der Luft zu einer unregelmäßig geformten Masse härtet.

Schon seit vielen Jahrhunderten wird der Weihrauchextrakt im Ayurveda zur Behandlung von Entzündungen verwendet.